In diesen Tagen bemerkenswert:
(15.1.2011)

1. Erneuerbare müssen draußen bleiben

Wie geht es mit dem EEG in Deutschland weiter? Dazu beriet sich die Bundeskanzlerin mit den Spitzen von Energiekonzernen. Vertreter der Erneuerbaren-Energien-Branche lud sie zu diesem Thema allerdings nicht ein.

››› Artikel lesen bei www.photovoltaik.eu

Unser Kommentar: Das hat doch wirklich nichts mit Lobbyismus pur zu tun, oder?


2. Röttgen will keine „Dauersubvention“ der Photovoltaik

Die Solarförderung soll in diesem Jahr noch weiter gekürzt werden. Die Grünen haben den Bundesumweltminister ebenfalls zu schnellem Handeln aufgefordert.

››› Artikel lesen bei www.photovoltaik.eu

Unser Kommentar: Über die auch heute noch laufende, vielfach höhere, echte Dauersubvention von Atomstrom und Kohle seit 1950 sagt er nichts! Es wird immer übersehen, dass es sich bei Photovoltaik nur um einen kurzfristigen Umweltbonus handelt. Bei Atom- und fossilen Energien ist es dagegen eine Subvention gegen die Umwelt mit noch gar nicht abschätzbaren Folgekosten.


3. Der SFV fordert ein klares Konzept und klare Worte zur Durchsetzung der Erneuerbaren Energien

Wenn wir mit Blick auf die Energiepolitik das Jahr 2010 Revue passieren lassen, so kommt uns neben der Verlängerung der Atomlaufzeiten sofort die außerplanmäßige mehrmalige Absenkung der Solarstrom-Einspeisevergütung in Erinnerung, und diese ist der Anlass für unseren energiepolitischen Neujahrsappell.

Es geht um:

  • Die Lage der Photovoltaik in Deutschland
  • Haben die ‘Solarpolitiker’ Kreide gefressen?
  • Das Energiekonzept des Solarenergie-Fördervereins Deutschland
  • Stellungnahmen der energie- und umweltpolitischen Sprecher der Bundestagsfraktionen
  • Stellungnahmen bekannter Solarfreunde, Infostelle Nordbayern
  • Ausgewählte Leserbriefe

››› Artikel lesen beim Solarenergie-Förderverein Deutschland e.V. – www.sfv.de

 

››› weitere Themen – zur Historie der Rubrik Bemerkenswert

Windatlas ››
für Baden-Württemberg
und dazu eine ausführliche Beschreibung mit Hintergrundinfos als PDF-Datei (3,2 MByte)

kleine Wind-Kraftanlagen von www.windtec.de
Kleinwindanlagen von 1 bis 20 kW maximale Leistung

Die Projektinitiative Energieallee A7 - www.energieallee-a7.de

Machen Sie sich unabhängig! Unabhängig von Gas- und Stromversorgern, unabhängig von Heizöl- oder anderen fossilen Brennstoffkäufen.

Stromerzeugung life in Deutschland:

PV interaktiv (SMA) ››

Leistungswerte life - bei der Strombörse Leipzig
und gesamt bei der
Strombörse Leipzig ››


  *