In diesen Tagen bemerkenswert:
(23.03.2010)

Fotovoltaikanlagen werden intelligent

Pforzheimer machen Anlagenbetreiber zu Stromhändlern

Tübingen: Nach der für Juli geplanten Veränderung der Einspeisevergütung für Solarstrom fahren die Betreiber von Fotovoltaikanlagen meist besser, wenn sie den auf dem Dach produzierten Strom selbst verbrauchen. Anbieter wie Conergy und Solarworld haben reagiert und Produkte angekündigt, die helfen sollen, den Eigenverbrauch von Solarstrom zu maximieren. Hier reiht sich nun das kleine Pforzheimer Unternehmen Umes – Unabhängige und Mobile Energie Systeme ein. Der Umes Energy-Manager macht die Fotovoltaikanlage intelligent.

››› Quelle und weiter lesen bei www.enbausa.de


Ökostrom zu Erdgas verwandelt

Deutsche und österreichische Forscher haben das Problem gelöst, Ökostrom zu speichern: Sie haben ihn in Erdgas umgewandelt.

Nach FOCUS-Informationen ist es den Forschern gelungen, den Strom in konventionelles Erdgas umzuwandeln. Damit kann die Energie aus Wind- und Solarkraftwerken im regulären Gasnetz gespeichert werden. Beteiligt sind das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (ZSW), das Fraunhofer-Institut IWES und die österreichische Firma Solar Fuel. Deren Chef Gregor Waldstein sagte: „Während das deutsche Stromnetz mit 0,07 Terawattstunden über praktisch keine Speicherkapazität verfügt, sind in es in den Gasröhren und -lagern rund 200 Terawattstunden.“

››› Quelle und weiter lesen bei www.focus.de


Atomausstieg heißt ABSCHALTEN!

Umweltminister Norbert Röttgen verblüffte seine Parteifreunde und vor allem den Koalitionspartner FDP kürzlich mit einem realistischen Blick auf die Atomkraft in Deutschland. In Interviews erklärte er, dass Atomkraftwerke nicht nötig sind, um unsere Klimaschutzziele zu erreichen und zudem überflüssig werden, sobald wir 40%nbsp;% Erneuerbare Energien im Stromnetz haben. Auch die mehrheitliche Ablehnung in der Bevölkerung war ihm bewusst.

››› Quelle und weiter lesen bei www.bund.net

 

››› weitere Themen – zur Historie dieser Rubrik

Windatlas ››
für Baden-Württemberg
und dazu eine ausführliche Beschreibung mit Hintergrundinfos als PDF-Datei (3,2 MByte)

kleine Wind-Kraftanlagen von www.windtec.de
Kleinwindanlagen von 1 bis 20 kW maximale Leistung

Die Projektinitiative Energieallee A7 - www.energieallee-a7.de

Machen Sie sich unabhängig! Unabhängig von Gas- und Stromversorgern, unabhängig von Heizöl- oder anderen fossilen Brennstoffkäufen.

Stromerzeugung life in Deutschland:

PV interaktiv (SMA) ››

Leistungswerte life - bei der Strombörse Leipzig
und gesamt bei der
Strombörse Leipzig ››


  *